Flohmarkt Kindersachen-Basar in Walschleben

Der zweitägige Kindersachen-Basar in der Walschlebener Kita startet am 1. April. Dann haben Interessenten wieder die Möglichkeit, Kindersachen zu verkaufen oder zu erstehen.

Vor vielen Jahren bereits hatte Erzieherin Cordula Vollrath gemeinsam mit einer Mutter den Flohmarkt initiiert, der zwei Mal pro Jahr stattfindet. Viele Eltern und Mitglieder des Fördervereins helfen tatkräftig beim Auf- und Abbau, der Kirmesverein unterstützt mit Biertischen und -bänken.

Autor: S. Forberg