Weihnachtsbäume, Äpfel, Glühwein und Saft 

An den Samstagen 10. und 17. Dezember, jeweils von 9 bis 16 Uhr  kann man sich seinen eigenen Weihnachtsbaum schlagen, respektive absägen. 20 Euro werden dafür fällig, unabhängig von der Baumgröße. Parken kann man zwischen Gierstädt und Kleinfahner. Verpackungsmaterial gibt es vor Ort.

Zudem gibt es am 10. Dezember in den Hofläden von Fahner Obst in Gierstädt und Döllstädt einen Apfelsonderverkauf: Zehn verschiedenen Sorten Äpfel zum Sonderpreis von 1,50 Euro je Kilo. 

Auch der Direktverkauf von Fahner Frucht mit Säften und Glühwein ist geöffnet noch bis zum 23. Dezember, jeweils von 10 bis 18 Uhr (Mo. - Fr.) und von 9 bis 12 Uhr an den Samstagen.

Autor: B. Köhler, Foto: AdobeStock

JSN Mini 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework